Musikgruppe

Projektbeschreibung

Im abgelegenen Aussenquartier Uyachúl wird eine Musikgruppe geführt, die sogenannte "Banda de Uyachúl". Einmal wöchentlich treffen sich Kinder und Jugendliche zum gemeinsamen Musizieren, um bei Anlässen der lokalen Organisation "SEMBRES" oder des Quartiers zu spielen. Für die Leitung ist ein Musiker zuständig. Die Instrumente werden den Interessierten zur Verfügung gestellt.

Durch dieses Projekt geniessen rund 30 Kinder eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Zudem konnte sich das Aussenquartier Uyachúl dadurch vermehrt Anerkennung verschaffen.

Gruppe
Gruppenunterricht in der Musikschule
Orchester Uyachul bei der Einweihung der Sozialwohnung.

Finanzierung

Durch Spenden aus der Schweiz wird der Unterhalt der Instrumente finanziert. Ebenso wird die Lehrperson durch Spenden bezahlt.

 

Neu können Sie nicht nur Cumulus-, sondern auch Superpunkte an Pro Pomasqui spenden.

Mehr erfahren

 

 

 

An Pro Pomasqui spenden

Wie wir arbeiten

Wie wir arbeiten